Grasser Team

Winner2018

Winner 2019

Mehr Informationen

Endurance Champion 2017

Overall Team Champion 2017

Overall Driver Champion 2017

Mehr Informationen

Mit Schwung zurück aus Übersee: GRT Grasser Racing vor Saisonstart in der Blancpain GT Series

• Saisonauftakt der Blancpain Endurance Series in Monza am kommenden Wochenende • GRT Grasser Racing geht mit zwei Lamborghini Huracán GT3 EVO an den Start • Teamchef Gottfried Grasser: “Monza als Auftakt ist immer wieder ein frühes Saisonhighlight und für uns ein sehr gutes Pflaster.” Den Saisonauftakt im Blancpain GT Series Endurance Cup nimmt das GRT Grasser Racing Team mit doppeltem Rückenwind in Angriff. Nach den grandiosen Siegen beim 24-Stunden-Klassiker in Daytona und bei den 12 Stunden von Sebring heißt es für den erfolgsverwöhnten Rennstall, an die großen Erfolge in der Blancpain GT Series anzuknüpfen. Der Startschuss fällt kommendes Wochenende im königlichen Park von Monza. Zwei Lamborghini Huracán GT3 EVO kommen im Endurance Cup zum Einsatz. Mit dem Lamborghini-Werksfahrer Mirko Bortolotti, Rolf Ineichen und Christian Engelhart schickt das Team aus Knittelfeld in der Steiermark ein eingespieltes Trio ins Rennen. Im Lamborghini mit der Startnummer 19 gehen Lucas Mauron, Gerhard Tweraser und Arno Santamato an den Start. Mit der obligatorischen Startnummer 63 hat GRT Grasser Racing ein heißes

Weiterlesen...