Grasser Team

Winner 2019
Winner 2019

Winner 2018
Overall Team Champion 2017

Overall Driver Champion 2017

Endurance Champion 2017
ADAC Vize Champion 2019
Winner 2019
Winner 2019

Winner 2018
Overall Team Champion 2017

Overall Driver Champion 2017

Endurance Champion 2017
ADAC Vize Champion 2019

Podium beim Saisonauftakt des ADAC GT Masters in Oschersleben

• GRT Grasser Racing Team-Duo Ineichen/Perera von Startplatz sechs auf Platz drei im zweiten Lauf am Sonntag • Platz fünf und erstes Junior-Podium für Beretta/Mapelli • Bortolotti/Engelhart mit starker Pace: Pole Position am Sonntag Licht und Schatten beim Saisonauftakt des ADAC GT Masters in Oschersleben für das GRT Grasser Racing Team. 25.000 begeisterte Motorsportfans erlebten an diesem Wochenende drei Tage vollgepackt mit toller Rennaction. Für die drei Lamborghini Huracán GT3 EVO verliefen die ersten zwei Saisonläufe der “Liga der Supersportwagen” so wechselhaft wie es auch das Wetter gewesen ist. Lamborghini Huracán GT3 EVO #82 (Franck Perera/Rolf Ineichen) Qualifying 1: P22 – Rennen 1: P20 Qualifying 2: P6 – Rennen 2: P3 Für das erfahrene Fahrerduo um Lamborghini Werkspilot Franck Perera und Rolf Ineichen hätte die neue Saison im ADAC GT Masters nicht besser beginnen können. Das Wetter zeigte sich am letzten April-Wochenende von seiner launischen Seite. Entsprechend fand das zweite Qualifying am Sonntag auf regennasser Strecke statt. Für den Franzosen Perera kein Problem. Mit einer tollen Runde

Weiterlesen...

Social Media