Grasser Racing Team auf dem Weg nach Zandvoort mit Podium im Visier

01.07.2014

Unfortunately only available in German. Anspruchsvoller Dünenkurs an der Nordsee Team belegt momentan Platz 2 in der Tabelle der Gesamtwertung Podium und Punkte sammeln sind die Ziele Die Blancpain Sprint Serie geht am kommenden Wochenende in die dritte Runde. Mindestens 21 Supersportwagen mit Top-Piloten aus aller Welt werden auf dem anspruchsvollen Dünenkurs an der Nordsee[…]

Grasser Racing Team holt Podium in Südfrankreich

30.06.2014

Unfortunately only available in German. Grasser Racing Team mit zwei Fahrzeugen am Start Podium für Neulinge Halek/Hölling Schnellste Rennrunde in seiner Klasse für Sascha Halek im ersten Rennen Letztes Wochenende fand in Südfrankreich unter optimalen Wetterbedingungen die dritte Runde in der Lamborghini Blancpain Super Trofeo statt. Bisher war das Grasser Racing Team in dieser Serie[…]

Grasser Racing mit guter Performance aber enttäuschendem Finale

08.06.2014

Unfortunately only available in German. Heimspiel für das am Red Bull Ring ansässige Team Team bringt seit 2011 erstmals wieder einen Lamborghini unter die Top 4 beim ADAC GT Masters Tweraser mit zweitschnellster Zeit im ersten Rennen Vor einer beeindruckenden Kulisse der österreichischen Alpen und bei sommerlichen Temperaturen fand am vergangenen Wochenende die vierte Runde[…]

Heimspiel für Grasser Racing auf dem Red Bull Ring

02.06.2014

Unfortunately only available in German. Grasser Racing tritt komplett mit österreichischer Mannschaft an Rennen am Samstag und Sonntag werden live auf kabel eins gesendet Gewinnaktion mit Taxifahrt und VIP-Tickets Nur wenige Kilometer Anreise hat das Grasser Racing Team zur kommenden Veranstaltung des ADAC GT Masters auf dem österreichischen Red Bull Ring. Der Gaststart auf der[…]

Grasser Racing Team mit Doppelsieg in Brands Hatch

18.05.2014

Unfortunately only available in German. Pole Position für Bleekemolen/Proczyk Sieg im Qualifying- und im Hauptrennen Echte Teamarbeit hat Sieg ermöglicht Beste Wetterbedingungen fanden die Protagonisten der neuen Blancpain Sprint Serie am vergangenen Wochenende im britischen Brands Hatch vor. Große Spannung versprach schon vorher der Umstand, dass nur sehr wenige Piloten den 3,916 km Kurs kannten[…]