Grasser Team

Winner 2019
Winner 2019

Winner 2018
Overall Team Champion 2017

Overall Driver Champion 2017

Endurance Champion 2017
ADAC Vize Champion 2019
Winner 2019
Winner 2019

Winner 2018
Overall Team Champion 2017

Overall Driver Champion 2017

Endurance Champion 2017
ADAC Vize Champion 2019

GRT Grasser Racing Team schließt Blancpain GT World Challenge Europe 2019 mit zwei Podestplätzen ab

• Optimaler Saisonabschluss für Mirko Bortolotti und Christian Engelhart • Platz vier in der Fahrerwertung für das deutsch-italienische Duo • Teamchef Gottfried Grasser: “Mit den zwei Podestplätzen haben wir das Maximum herausgeholt.” Mit zwei weiteren Podestplätzen beendete das GRT Grasser Racing Team die Saison 2019 in der Blancpain GT World Challenge Europe. Auf dem Hungaroring pilotierten Mirko Bortolotti und Christian Engelhart den Lamborghini Huracán GT3 EVO #63 im Samstagsrennen auf Platz drei und im Finale am Sonntag auf Position zwei. In der Gesamtwertung sicherte sich das Duo mit 75 Punkten Rang vier. In der Teamwertung belegte das GRT Grasser Racing Team ebenfalls den vierten Platz. Die Saison 2019 der Blancpain GT World Challenge Europe ist nun abgeschlossen. Das Finale im Blancpain GT Series Endurance Cup steht hingegen noch aus. Vom 27. bis 29. September findet das letzte Rennwochenende auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya statt. Zuvor startet das Team im ADAC GT Masters vom 13. bis 15. September in Hockenheim. Lamborghini Huracán GT3 EVO #63 (Mirko Bortolotti/Christian Engelhart)

Weiterlesen...

Social Media