Grasser Racing Team Third at 12 Hours of Mugello: A Trophy for Benny

21.03.2016

A dramatic weekend for Grasser Racing  Team brought a well deserved success in the end: Rolf and Marc Ineichen, Adrian Amsturz and Christian Engelhardt finished third on the podium at the 12 hours of Mugello, only beaten by the winning number 333  Renault of Luc Braams, Max Braams, Nicky Pastorelli und Miguel Ramos and the[…]

Busy program for the GRT Grasser-Racing-Team in 2016

04.02.2016

This year the Austrian squad will compete in all major European sports-car championships with a well adjusted and powerful troop. The team will be at the start in the Blancpain Sprint Series, the Blancpain Endurance Series as well as in the German ADAC GT Masters with several Lamborghini Huracán GT3. Grasser Racing aims to fight[…]

Grasser Racing Team feiert mit Lamborghini Podiumsplätze

04.10.2015

Unfortunately only available in German. Erstes Rennen der Saison in der starken Blancpain Sprint Serie Podiumsplätze mit Lamborghini Huracán GT3 Saison 2016 bereits im Blickfeld Nach einer erfolgreichen Saison in der Blancpain Endurance Serie entschied sich das Team von Gottfried Grasser am Rennen in der Blancpain Sprint Serie im italienischen Misano mit zwei Lamborghini Huracán[…]

Starker Saisonabschluss für Grasser Racing Team in der Blancpain Endurance Serie

20.09.2015

Unfortunately only available in German. Team mit zwei Lamborghini Huracán GT3 auf dem Nürburgring Bortolotti holt Pole Position und fährt die zweitschnellste Rennrunde Grasser Racing startet auch in der Blancpain Sprint Serie in Misano (ITA) Auf eine erfolgreiche Saison in der Blancpain Endurance Serie kann das Grasser Racing Team nach dem Finale auf dem Nürburgring[…]

FIA bestätigt Monza-Sieg für Grasser Racing Team

21.08.2015

Unfortunately only available in German. Die Fédération Internationale de l’Automobile (FIA) hat mit ihrem aktuellen Urteil die Aberkennung des Sieges für das Grasser Racing Team (AUT) beim Auftaktrennen der Blancpain Endurance Serie in Monza (ITA) revidiert. Am 12. März 2015 startete das österreichische Team mit zwei brandneuen Lamborghini Huracán GT3 in der starken internationalen Rennserie.[…]